Verstärkung gesucht! Assistenz Wirtschaftsförderung (m/w/d) in Vollzeit

Aktuell.

Mit der wfg auf dem Laufenden.

Unternehmen sind im Kreis Soest erfolgreich. Dafür schafft die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH die Rahmenbedingungen. Gleichzeitig unterstützen wir Unternehmen ganz praktisch und bringen Menschen zusammen. Immer wieder stoßen wir zielgerichtet Aktivitäten an und finden dabei auch unternehmensübergreifend Lösungen. Wesentliche Aufgabenfelder der wfg sind die Digitalisierung, Innovations- und Startupförderung, die Fachkräftesicherung für die Unternehmen der Region sowie die Förderung der unternehmerischen Stärke. Der Kreis Soest ist ein dynamischer Standort im Wirtschaftsraum Südwestfalen mit 14 modernen Städten und Gemeinden.

Die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH sucht zum 01.06.2022 eine

Assistenz Wirtschaftsförderung (m/w/d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

    • Sie unterstützen die Geschäftsleitung in allen Bereichen des Tagesgeschäftes (Administrations- und Koordinationsaufgaben)
    • Sie sind verantwortlich für das Office Management und kümmern sich um Bestellvorgänge aller anfallender internen Bedarfe sowie die Versicherungs- und Vertragsverwaltung
    • Sie bereiten Veranstaltungen, Besprechungen und Gremiensitzungen vor- und nach
    • Im Personalbereich stellen Sie den reibungslosen Ablauf administrativer Prozesse sicher (Vertragsprüfung, Betreuung des Zeitwirtschaftssystems, Urlaubsplanung, Abstimmung und Zuarbeit für und mit dem Personaldienst, Ansprechperson für Mitarbeiter*innen, Werkstudierende, Praktikanten)
    • Im Finanzbereich sind Sie zuständig für die Rechnungsverwaltung und arbeiten unserem Steuerbüro bei der vorbereitenden Buchhaltung und dem Jahresabschluss zu • Für Förderprojekte erstellen Sie die Mittelabrufe
    • Sie organisieren Geschäfts- und Dienstreisen und prüfen Fahrtkostenabrechnungen
    • Sie übernehmen den Schriftverkehr, verwalten Dokumente und sind zuständig für das Berichtswesen
    • Sie pflegen und erweitern Adressdatenbestände

Sie bringen mit:

    • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder ein abgeschlossenes wirtschaftsorientiertes Studium und besitzen Berufserfahrungen in einem ähnlichen Tätigkeitsfeld
    • Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit einem lösungsorientieren Ansatz
    • Sie haben eine hohe Einsatzbereitschaft, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und Organisationsgeschick
    • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office (Office 365)
    • Sie verfügen über ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Diskretion
    • Ein sicheres, freundliches Auftreten, Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen

Unser Angebot:

    • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung
    • Ein dynamisches engagiertes Team
    • Innovative Projekte in einer modern aufgestellten Wirtschaftsförderung
    • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
    • Eigenverantwortung
    • Vielseitige verantwortungsvolle Tätigkeit

Die Stelle umfasst im Durchschnitt 40 Stunden pro Woche und ist zunächst aufgrund einer Schwangerschaftsvertretung auf zwei Jahre befristet. Eine anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.

Der Dienstsitz ist Soest.

Die wfg Kreis Soest GmbH begrüßt jede Bewerbung unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Marina Weichel, 02921 30-2259, marina.weichel@wfg-kreis-soest.de.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, Ihre zeitliche Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung bis zum 15.04.2022 an

bewerbung@wfg-kreis-soest.de

wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH
Herrn Markus Helms
Geschäftsführer
Sigefridwall 20
59494 Soest

Ihr Ansprechpartner

Marina Weichel

02921 30-2259
marina.weichel@WFG-KREIS-SOEST.DE

wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH

Neue Hausärztin für Bad Waldliesborn

Aktuell.

Mit der wfg auf dem Laufenden.

Die Nachfolge von Dr. Klaus Seubert ist geregelt. Anna Wingert übernimmt ab April 2022 in Bad Waldliesborn, Wirtschaftsförderer Marcel Frischkorn gratuliert. Die Mund-Nasen-Schutze wurden für das Foto kurz abgenommen. Foto: Maxim Wingert

Neue Hausärztin für Bad Waldliesborn

Wirtschaftsförderung Kreis Soest unterstützt Anna Wingert bei der Niederlassung

Zum 1. April 2022 übernimmt Anna Wingert die Hausarztpraxis von Dr. Klaus Seubert in Bad Waldliesborn. Die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest hat sie auf dem Weg in die Niederlassung unterstützt. Die Freude bei Dr. Seubert ist groß, denn er weiß, wie schwierig es ist, eine Nachfolge für eine an einem ländlich gelegenen Standort zu finden. In der Vergangenheit hatte er bereits mehrere Gespräche mit Kandidatinnen und Kandidaten geführt, leider jedoch immer erfolglos.

Mit Hilfe der wfg Kreis Soest hat der 64 Jahre alte Hausarzt nun aber eine Nachfolgerin für seine Praxis gefunden. „Ich bin froh mit Anna Wingert eine so erfahrene und gut qualifizierte Nachfolgerin gefunden zu haben. Auch die Patientinnen und Patienten sind sehr erleichtert, dass es weitergeht und die Praxis in Bad Waldliesborn bleibt,“ berichtet Klaus Seubert.

Die 42-jährige Fachärztin für Innere Medizin blickt mit großer Vorfreude auf die neue Aufgabe. „Nach fast 12 Jahren am Klinikum Soest ist es für mich eine besondere Freude, die Patientinnen und Patienten in Zukunft langfristig und ambulant zu versorgen. Denn ihr Wohlergehen ist der Kern meiner ärztlichen Tätigkeit und liegt mir besonders am Herzen.“

Der Schritt aus der stationären Versorgung ist ihr nach eigener Aussage nicht leichtgefallen. Seit 2010 war sie im Klinikum Soest beschäftigt. Erst als Assistenzärztin in der Weiterbildung und nach Ihrer Facharztprüfung im Jahr 2017 als Stationsärztin. Erfahrungen hat Sie unter anderem in den Bereichen Gastroenterologie und Geriatrie gesammelt.

Dass Anna Wingert den Schritt in die eigene Praxis wagt, liegt auch an der Unterstützung der wfg Kreis Soest. Sie wurde vom „Arztlotsen“ der wfg Kreis Soest, Marcel Frischkorn, unterstützt. „Marcel Frischkorn hat den Kontakt zu Dr. Seubert aufgebaut und mich während der ganzen Zeit auf dem zur Niederlassung eng begleitet“, freut sich AnnaWingert.  

Die Wirtschaftsförderung des Kreises Soest hilft Ärzten beim Weg in die Niederlassung. Neben dem individuellen Aufzeigen von Niederlassungsoptionen und der Kontaktaufnahme mit Hausarztpraxen steht die wfg angehenden Hausärzten auch im Hinblick auf die Beantragung von Fördermitteln und den bürokratischen Ablauf der Niederlassung zur Seite.

Ihr Ansprechpartner

Marcel Frischkorn

02921 30-3297
marcel.frischkorn@WFG-KREIS-SOEST.DE

wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH

Verstärkung gesucht! Projektleitung Wirtschaftsförderung (m/w/d) in Vollzeit

Aktuell.

Mit der wfg auf dem Laufenden.

Unternehmen sind im Kreis Soest erfolgreich. Dafür schafft die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH die Rahmenbedingungen. Gleichzeitig unterstützen wir Unternehmen ganz praktisch und bringen Menschen zusammen. Immer wieder stoßen wir zielgerichtet Aktivitäten an und finden dabei auch unternehmensübergreifend Lösungen. Wesentliche Aufgabenfelder der wfg sind die Digitalisierung, Innovations- und Startupförderung, die Fachkräftesicherung für die Unternehmen der Region sowie die Förderung der unternehmerischen Stärke. Der Kreis Soest ist ein dynamischer Standort im Wirtschaftsraum Südwestfalen mit 14 modernen Städten und Gemeinden.

Die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine

Projektleitung Wirtschaftsförderung (m/w/d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

    • Sie unterstützen bei der strategischen und inhaltlichen Neu- und Weiterentwicklung von Förderprojekten und eigenen wfg.Projekten in den Bereichen nachhaltiges Wirtschaften und Innovation. Dazu gehört auch das Aufschließen von Förderzugängen.
    • Sie unterstützen junge Gründer und Startups aus dem Kreis Soest beim Netzwerkaufbau und der Weiterentwicklung.
    • Zu den Themenbereichen sind Sie gleichzeitig Anlaufstelle und Wegweiser für Unternehmen zu passenden Förderprogrammen, Beratungs- und Finanzierungsangeboten des Landes,
      Bundes und der EU, insbesondere im Bereich der Innovationsförderung und Startups.
    • Sie entwickeln, organisieren und führen Workshops und Veranstaltungen durch.
    • Sie begleiten Unternehmen bei der Umsetzung von Vorhaben, insbesondere solcher mit Modellcharakter.
    • Sie begleiten und koordinieren kommunale Unternehmens-Netzwerke.
    • Sie pflegen und erweitern das vielfältige wfg.Netzwerk aus Lösungs- und Unterstützungspartnern.

Sie bringen mit:

    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in einem wirtschaftlichen,
      ingenieurstechnischen oder geographischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung.
    • Erfahrungen in der Wirtschaftsförderung oder in vergleichbarer Stellung sind von Vorteil.
    • Sie können sich in unternehmerisches Denken hineinversetzen und haben eine hohe Auffassungsgabe für technische und unternehmerische Herausforderungen.
    • Sie verfügen über Erfahrungen im Bereich von Fördermitteln.
    • Sie haben eine hohe Affinität zu den Themen Innovation, Gründung, Fachkräftesicherung, Investitionen, Energie und Ressourcen sowie Digitalisierung.
    • Sie bringen technisches Interesse und eine große Neugier für neue Themen mit
    • Sie haben Akquisitions- und Motivationsvermögen, analytisches Denken und sehr gute Kenntnisse im Arbeits- und Projektmanagement sowie in IT und Kommunikationstools.
    • Sie besitzen eine hohe soziale Kompetenz, Flexibilität und sind eine beratungsaffine, wirtschaftlich denkende Persönlichkeit.
    • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und einen eigenen PKW.

Unser Angebot:

    • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung
    • Ein dynamisches engagiertes Team
    • Innovative Projekte in einer modern aufgestellten Wirtschaftsförderung
    • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Eigenverantwortung
    • Vielseitige verantwortungsvolle Tätigkeit

Die Stelle umfasst im Durchschnitt 40 Stunden pro Woche und ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.


Der Dienstsitz ist Soest, der Einsatzraum ist der Kreis Soest.


Die wfg Kreis Soest GmbH begrüßt jede Bewerbung unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Marina Weichel, 02921 30-2259, marina.weichel@wfg-kreis-soest.de.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, Ihre zeitliche Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung bis zum 15.04.2022 an

bewerbung@wfg-kreis-soest.de

wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH
Herrn Markus Helms
Geschäftsführer
Sigefridwall 20
59494 Soest

Ihr Ansprechpartner

Marina Weichel

02921 30-2259
marina.weichel@WFG-KREIS-SOEST.DE

wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH