Aktuell.

Mit der wfg auf dem Laufenden.

Datenschutz: Mit der Anmeldung zur Veranstaltung willigen Sie ein, dass Ihr Name und die Unternehmenszugehörigkeit in der auf der Veranstaltung ausliegenden Teilnehmerliste einzusehen sind sowie, dass auf der Veranstaltung ggf. Foto- und Filmaufnahmen gemacht und in unseren Medien veröffentlicht werden, die auch Ihre Person zeigen könnten. Alle Hinweise zum Datenschutz, auch hinsichtlich Veranstaltungen, finden Sie unter

www.wfg-kreis-soest.de/datenschutz/

Innovationsreise Niederlande

Schwerpunkt Produktionstechnologien

Die Niederlande gelten in vielen Bereichen der Produktionstechnologien als besonders innovativ und bieten eine Vielzahl von spannenden Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Netzwerken. Durch die Teilnahme an der zweitägigen Reise können Sie wertvolle Einblicke in aktuelle Trends, Technologien und Best Practices gewinnen und Ihr persönliches Netzwerk erweitern.

Reisebeginn: 26. September 2024 – 07.30 UHR
Reiseende 27. September 2024 – 18.30 UHR

Teilnahmekosten: 370 EUR pro Person
Die Busfahrt, Verpflegung im Rahmen des Programms und Hotelkosten im Delegationshotel sind im Preis inkludiert

      • Donnerstag 26. September 2024

        07.00 Uhr Treffen Parkplatz TU Campus Süd
        07.30 Uhr Abfahrt Richtung Enschede
        09.30 Uhr Besuch Robotics Centre der Universität Twente, Enschede (to be confirmed)
        12.00 Uhr Besuch Robotize @ Machinefabriek Geurtsen, Deventer
        14.30 Uhr Besuch Fieldlab Industrial Robotics, Harderwijk
        18.30 Uhr Gemeinsames Abendessen „German-Dutch Networking Dinner“

        Freitag 27. September 2024
        08.30 Uhr Abfahrt vom Delegationshotel, Arnheim
        10.00 Uhr Besuch Brainport Industries Campus, Eindhoven
        12.00 Uhr Lunch-Gespräche ua mit High Tech NL Robotics, Eindhoven
        13.30 Uhr Besuch VDL Enabling Technologies Group, Eindhoven
        15.30 Uhr Rückfahrt nach Dortmund
        Ankunft gegen 18.30 Uhr

        Anmeldung bis zum 23.08.2024 möglich.

In Kooperation mit:

Ihr Ansprechpartner

Waldemar Leinweber

Digitalisierung und Nachhaltigkeit
02921 30-2571
waldemar.leinweber@wfg-kreis-soest.de

wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH