Aktuell.

Mit der wfg auf dem Laufenden.

Wir suchen Verstärkung!

Unternehmen sind im Kreis Soest erfolgreich. Dafür schafft die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH die Rahmenbedingungen. Gleichzeitig unterstützen wir Unternehmen ganz praktisch. Und wir bringen Menschen zusammen. Immer wieder stoßen wir so zielgerichtet Aktivitäten an und finden dabei auch unternehmensübergreifend Lösungen.
 
Wesentliche Aufgabenfelder der wfg sind die Digitalisierung, Innovations- und Startupförderung, die Fachkräftesicherung für die Unternehmen der Region sowie die Förderung der unternehmerischen Stärke. Der Kreis Soest ist ein dynamischer Standort im Wirtschaftsraum Südwestfalen mit 14 modernen Städten und Gemeinden.
 
Das Projekt „Kompetenzzentrum Frau und Beruf“, in dem die Stelle eingebettet ist, hat das Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bei der Fachkräftesicherung zu unterstützen. Die wfg führt dieses Projekt in Kooperation mit der Projektverantwortlichen Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hochsauerlandkreis mbH durch.
 
Die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
 
 
Projektleitung (m/w/d) für den Bereich Fachkräftesicherung
in Vollzeit
 
 
Welche Aufgaben erwarten Sie:
 
    • Koordinierung und Weiterentwicklung des Zertifikats „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Soest“
    • Sensibilisierung insbesondere von kleinen und mittleren Unternehmen in der Region zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie der Arbeitgeberattraktivität z. B. durch direkte Ansprache, Veranstaltungen, Gespräche in den Unternehmen etc.
    • Mitarbeit bei der Entwicklung von Konzepten und Projekten, Maßnahmen, Instrumenten für Unternehmen zur Fachkräftesicherung
    • Entwicklung und Umsetzung von Öffentlichkeitsarbeitsstrategien sowie Mitarbeit bei Konzeption und Umsetzung von Marketinginstrumenten und Informationsmaterialien (z.B. Pressemitteilungen, Flyer, Broschüren, Weiterentwicklung des Web-Auftrittes mittels Homepage-Beiträgen etc.)
    • Planerische und redaktionelle Begleitung des Blogs „starkdurchvereinbarkeit.de“
    • Organisation und Entwicklung von Veranstaltungsformaten, Vernetzungstreffen
    • Ausbau, Pflege und Zusammenarbeit im Netzwerk Familienfreundliche Unternehmen im Kreis Soest aus Verbänden, Unternehmen, Vereinen und Institutionen

Was sollten Sie mitbringen:

    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in einem wirtschaftlichen, personellen oder geographischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung.
    • Erfahrungen in der Wirtschaftsförderung oder in vergleichbarer Stellung sind von Vorteil.
    • Sie können sich in unternehmerisches Denken hineinversetzen und haben eine hohe Auffassungsgabe für personelle und unternehmerische Herausforderungen.
    • Sie verfügen über Erfahrungen im Bereich der Fachkräfteentwicklung und Arbeitgebermarke.
    • Sie haben eine hohe Affinität zu den Themen Personalentwicklung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie neuen Arbeitswelten.
    • Sie haben Akquisitions- und Motivationsvermögen, analytisches Denken und sehr gute Kenntnisse im Arbeits- und Projektmanagement sowie in IT und Kommunikationstools.
    • Sie besitzen eine hohe soziale Kompetenz, Flexibilität und sind eine beratungsaffine, wirtschaftlich denkende Persönlichkeit.
    • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und einen eigenen PKW.

Was bieten wir Ihnen:

    • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung.
    • Ein junges dynamisches Team
    • Innovative Projekte in einer modern aufgestellten Wirtschaftsförderung
    • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
    • Eigenverantwortung
    • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • Moderne IT-Ausstattung

Die Stelle umfasst im Durchschnitt 40 Stunden pro Woche und ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine anschließende Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Der Dienstsitz ist Soest, der Einsatzraum ist der Kreis Soest.

Die wfg Kreis Soest GmbH begrüßt jede Bewerbung unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Marina Weichel, 02921 30-2259, marina.weichel@wfg-kreis-soest.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung per Mail an bewerbung@wfg-kreis-soest.de

wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH
Herrn Markus Helms
Geschäftsführer
Sigefridwall 20 59494 Soest

wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH