Aktuell.

Mit der wfg auf dem Laufenden.

ONLINE-SEMINAR: Digitalisierung der Schweißtechnik

Termin: 01. Juli 2021, 15:00 Uhr

Zoom-Konferenz — Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer am Vortag der Veranstaltung.

PRORAMM

Best practice Digitalisierung von Schweißprozessen
Ralf Polzin, TIME — Technologie-Institut für Metall & Engineering GmbH
Vorgestellt werden konkrete Beispiele und Vorschläge für die Optimierung und Digitalisierung von Schweißprozessen von Losgröße 1 bis zur Serienfertigung.

Der Augmented Reality Weld Assistant
Dominik Schlicher, Codecentric AG
Manuelle Rüstprozesse wie die Einrichtung eines Schweißtisches sind zeitintensiv und fehleranfällig. Mit dem AR Weld Assistant kann dieser Prozess einfacher, schneller und sicherer gestaltet werden. Kontextsensitive Informationen sind immer im Blickfeld und minimieren damit den Aufwand, neue Mitarbeiter können schneller eingearbeitet werden und die Qualitätssicherung ist weniger zeitintensiv.

Trainingssimulatoren für die Schweißausbildung
Benjamin Knoke, BIBA — Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH
Im Fokus steht ein Schweißsimulator, der einen interaktiven Einblick in die modernACe Schweißausbildung bietet. Mit dem Trainingssimulator auf Basis von Augmented Reality wird der Schweißprozess simuliert und kann gefahrlos erlebt werden. Im Ausbildungsbetrieb bieten derartige Simulatoren zahlreiche Vorteile. Neben der Einsparung von Verbrauchsmaterialien, dem variablen Schwierigkeitsgrad und einer hohen Übungsfrequenz kann das Ausbildungspersonal die Durchführung ohne Sichtschutz begleiten und z. B. auf eine ergonomische Arbeitsweise achten.

Weitere Informationen und Anmeldung

Ihre Ansprechpartner

Markus Kürpick

Produktionsscout
02921 30-3290
markus.kuerpick@wfg-kreis-soest.de

Marco Engel

Produktionsscout
02921 30-2264
marco.engel@wfg-kreis-soest.de

wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH